Babybjörn: Wechsel an der Spitze

RSS-Feed

Kindermode - Neuigkeiten aus der Branche / RSS-Feed 174 Views

Mit Nicolas Warchalowski holt sich Babybjörn einen vielversprechenden Nachfolger für die Geschäftsführung an Bord. Zuvor lenkte Warchalowski die Geschicke des schwedischen Sportmodelabels Peak Performance.

Aus seinem beruflichen Werdegang bringt der neue Mann umfangreiche Erfahrungen in der Weiterentwicklung und dem Wachstum unternehmerischer Familienfirmen und globaler Marken im Premiumsegment sowie im Management internationaler Organisationen mit. „Die Marke Babybjörn ist sowohl in Schweden als auch international sehr stark und bietet hervorragende Möglichkeiten für die weitere Entwicklung des Unternehmens“, konstatiert er in Hinblick auf die neue Position.

Als Geschäftsführer tritt Warchalowski am 1. Oktober bei Babybjörn an. Er agiert in der Position von der Zentrale in Solna/Stockholm aus. Ulf Ingemarsson tritt dann als CEO ab und lässt sich in Kürze pensionieren.

Comments